Formulare für Eltern

Folgende Formulare stehen für den Download bereit:

Urlaubsgesuch für Schülerinnen und Schüler (Word / PDF)

Dispensationserklärung für den Religionsunterricht (Word / PDF)

Die Beurlaubung ist im Reglement zum Schulgesetz unter Art. 21 geregelt.
Einer Schülerin oder einem Schüler kann ein Urlaub gewährt werden, wenn stichhaltige Gründe vorliegen. Berücksichtigt werden dabei nur hinreichend nachgewiesene Gründe, die in Ausnahmefällen Vorrang vor der Schulpflicht haben können.
Unmittelbar vor oder nach den Ferien wird in der Regel kein Urlaub gewährt. Das Urlaubsgesuch muss rechtzeitig im Voraus in schriftlicher Form bei der Schulleitung eingereicht werden.
Hinweis: Urlaubsgesuche bis zu 3 Tagen sind mindestens 5 Tage, längere Urlaubsgesuche bis 1 Monat vor dem gewünschten Urlaub einzureichen.

Urlaubsgesuch für Schülerinnen und Schüler
Dispensationserklärung Religionsunterricht